Kaum eine Firma kann es sich heute noch erlauben, keinen umfangreichen Webauftritt zu haben. Die digitale Visitenkarte gehört der Vergangenheit an. Wer Geschäfte machen will, muss auch eine entsprechende digitale Präsenz haben. Dabei helfen Webagenturen, die sowohl gestalten als auch helfen, die Seiten in den Suchdiensten sichtbar zu machen.

Wir haben uns auf diesen Seiten auf Suchmaschinen und optimale Gestaltung von Webseiten konzentriert. Wir erklären Ihnen die technischen Aspekte von SEO und Suchmaschinenmarketing, aber auch, welche Methoden es noch gibt, um Besucher anzulocken. Sie lernen die Grundbegriffe von SEO kennen und warum es so schwer ist, Suchmaschinen wie Google und Bing zu überlisten.

Aktuelles Wissen ist gefragt

Wer seine Webseite für Suchmaschinen optimieren will, muss mehr bieten als nur ein paar Schlüsselwörter und eine gute Idee. SEO ist immer komplexer geworden, die Algorithmen ändern sich ständig. Agenturen müssen deshalb immer auf der Höhe der Zeit sein. Wenn Google wie jüngst den Nofollow-Links auch noch Sponsored- und UGC-Tags hinzufügt, sollte das schnell umgesetzt werden, will man Nachteile vermeiden.

Je besser die Webseite von Suchmaschinen verstanden wird, umso eher kann sie Besucher anziehen. Man kann aber auch in sozialen Netzwerken Werbung machen und natürlich auch mit Email-Kampagnen Kunden auf die Webseite bringen.

Weiterhin beschäftigen wir uns auch mit dem Thema Sicherheit. Sehr oft werden Webseiten außerhalb eines gesicherten Firmennetzes entwickelt. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie und Ihre Daten trotzdem geschützt sind.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen unserer Seiten und hoffen, dass Sie ein paar interessante Informationen bei uns finden können.